In Mursko Središće, 11.12.2020.

DATEN SCHUTZ

DATENSCHUTZ POLITIK
1. Ein Überblick über den Datenschutz

Allgemeine Informationen
Die folgenden Informationen geben Ihnen einen leicht verständlichen Überblick darüber, was mit Ihren persönlichen Daten geschieht Daten geschieht, wenn Sie diese Website besuchen. Der Begriff "personenbezogene Daten" umfasst alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Sie persönlich zu identifizieren. Detaillierte Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung, die wir unter diesem Exemplar angefügt haben.

Daten Datenerfassung auf dieser Website
Wer ist die verantwortliche Stelle für die Erfassung von Daten auf dieser Website (d.h. der "Verantwortliche")?
Die Daten auf dieser Website werden durch den Betreiber der Website verarbeitet. dessen Kontaktinformationen im Abschnitt "Gesetzlich vorgeschriebene Informationen" auf dieser Website zu finden sind. Website zu finden sind.

Wie erfassen wir Ihre Daten?
Wir erfassen Ihre Daten als Ergebnis Sie Ihre Daten mit uns teilen. Dies können z.B. Informationen sein, die Sie in unser Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden von unseren IT-Systemen automatisch oder mit Ihrer Zustimmung während Ihres Besuchs der Website erfasst. während Ihres Website-Besuchs. Bei diesen Daten handelt es sich in erster Linie um technische Informationen (z.B. Webbrowser, Betriebssystem oder Zeitpunkt des Zugriffs auf die Website). Diese Informationen werden automatisch erfasst, wenn Sie auf diese Website zugreifen.

Zu welchen Zwecken verwenden wir Ihre Daten?
Ein Teil der der Informationen wird generiert, um die fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können verwendet werden

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre Daten?
Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten Daten zu erhalten. Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die Herkunft, die Empfänger und den Zweck Ihrer archivierten personenbezogenen Daten zu erhalten, ohne dass hierfür eine Gebühr anfällt. Sie haben außerdem das Recht, die Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Wenn Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben Datenverarbeitung eingewilligt haben, haben Sie die Möglichkeit, diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu verarbeitung. Außerdem haben Sie das Recht zu verlangen, dass die Verarbeitung Ihrer Daten unter bestimmten Umständen eingeschränkt wird. einzuschränken. Darüber hinaus haben Sie das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen. Bitte zögern Sie nicht, uns jederzeit unter der im Abschnitt "Rechtliche Hinweise" genannten Adresse zu kontaktieren. Wenn Sie Fragen hierzu oder zu anderen datenschutzrechtlichen Themen haben, wenden Sie sich bitte jederzeit an die im Abschnitt "Gesetzlich vorgeschriebene Informationen" auf dieser Website angegebene Adresse. Fragen zum Datenschutz haben.

Analysis tools and tools provided by third parties
There is a possibility that your browsing patterns will be statistically analyzed when your visit this website. Such analyses are performed primarily with what we refer to as analysis programs.For detailed information about these analysis programs please consult our Data Protection Declaration below.

2. Hosting and Content Delivery Networks (CDN)

External Hosting
This website is hosted by an external service provider (host). Personal data collected on this website are stored on the servers of the host. These may include, but are not limited to, IP addresses, contact requests, metadata and communications, contract information, contact information, names, web page access, and other data generated through a web site.The host is used for the purpose of fulfilling the contract with our potential and existing customers (Art. 6 para. 1 lit. b GDPR) and in the interest of secure, fast and efficient provision of our online services by a professional provider (Art. 6 para. 1 lit. f GDPR).Our host will only process your data to the extent necessary to fulfil its performance obligations and to follow our instructions with respect to such data.

Execution of a contract data processing agreement
In order to guarantee processing in compliance with data protection regulations, we have concluded an order processing contract with our host.

3. General information and mandatory information

Data protection
The operators of this website and its pages take the protection of your personal data very seriously. Hence, we handle your personal data as confidential information and in compliance with the statutory data protection regulations and this Data Protection Declaration.Whenever you use this website, a variety of personal information will be collected. Personal data comprises data that can be used to personally identify you. This Data Protection Declaration explains which data we collect as well as the purposes we use this data for. It also explains how, and for which purpose the information is collected.We herewith advise you that the transmission of data via the Internet (i.e. through e-mail communications) may be prone to security gaps. It is not possible to completely protect data against third party access.

Information about the responsible party (referred to as the “controller” in the GDPR)
The data processing controller on this website is: Sobočan d.o.o.Slatine 1840 315 Mursko Središće, Hrvatska.
Phone: +385 040/573210
E-mail: info@sobocan.hr
The controller is the natural person or legal entity that single-handedly or jointly with others makes decisions as to the purposes of and resources for the processing of personal data (e.g. names, e-mail addresses, etc.).

Information on data transfer to the USA
Our website uses, in particular, tools from companies based in the USA. When these tools are active, your personal information may be transferred to the US servers of these companies. We must point out that the USA is not a safe third country within the meaning of EU data protection law. US companies are required to release personal data to security authorities without you as the data subject being able to take legal action against this. The possibility cannot therefore be excluded that US authorities (e.g. secret services) may process, evaluate and permanently store your data on US servers for monitoring purposes.  We have no influence over these processing activities.

Revocation of your consent to the processing of data
A wide range of data processing transactions are possible only subject to your express consent. You can also revoke at any time any consent you have already given us. This shall be without prejudice to the lawfulness of any data collection that occurred prior to your revocation.

Recht auf Widerspruch gegen die Erhebung von Daten in besonderen Fällen; Widerspruchsrecht gegen Direktwerbung (Art. 21 GDPR)
FÜR DEN FALL, DASS DIE DATEN AUF DER GRUNDLAGE VON ART. 6 SECT. 1 LIT. E ODER F GDPR, HABEN SIE DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN EINZULEGEN. DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN. DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. AN DIE RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG VON DATEN ZU ERMITTELN, KONSULTIEREN SIE BITTE DIESE DATENSCHUTZ ERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER DATEN DARLEGEN, DIE DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN, ODER WENN DER ZWECK DER VERARBEITUNG DIE GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN IST, GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN IST (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).WENN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET WERDEN, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT SIE HABEN DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG DER SIE BETREFFENDEN PERSONENBEZOGENEN DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN. DIESES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR FÜR ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH GEMÄSS ART. 21 ABS. 2 DSGVO).

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO haben die betroffenen Personen das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen, insbesondere in dem Mitgliedstaat, in dem sie in dem sie gewöhnlich ihren Wohnsitz, ihren Arbeitsplatz oder den Ort haben, an dem der mutmaßliche Verstoß stattgefunden hat. Das Recht, eine Beschwerde einzureichen, gilt unabhängig von allen anderen Verwaltungs- oder Gerichtsverfahren Rechtsmittel zur Verfügung stehen.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Sie haben das Recht, von uns die Herausgabe der Daten zu verlangen, die wir aufgrund Ihrer Einwilligung oder zur Erfüllung eines Vertrages automatisch verarbeiten. oder zur Vertragserfüllung verarbeiten, an Sie oder einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format. Sollten Sie die direkte Übermittlung der Daten an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen verlangen, so wird dies nur geschehen nur erfolgen, wenn dies technisch machbar ist.

SSL und/oder TLS-Verschlüsselung
Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung von vertraulichen Inhalten, wie z.B. Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Betreiber der Website richten, verwendet diese Website entweder ein SSL- oder ein TLS-Verschlüsselungsprogramm. Sie können eine verschlüsselte Verbindung daran erkennen Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt sowie am Erscheinen des Ist die SSL- oder TLS-Verschlüsselung aktiviert, können Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten gelesen werden.

Auskunft über, Berichtigung und Löschung von
Daten Daten
Sie haben im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre gespeicherten Daten zu verlangen. jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der den Zweck der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen. Darüber hinaus haben Sie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung oder Löschung. Wenn Sie Fragen zu diesem Thema oder andere Fragen zum Thema personenbezogene Daten haben, können Sie sich jederzeit unter der im Abschnitt "Gesetzliche Auskunftspflichten" angegebenen Adresse an uns wenden. Gesetzlich vorgeschrieben".

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben das Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit diese betreffen. Hierzu können Sie sich jederzeit an die im Abschnitt "Gesetzliche Informationspflichten" angegebene Adresse wenden. Gesetzlich vorgeschrieben". Das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, gilt in folgenden Fällen:Wenn Sollten Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns archivierten Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel eine gewisse Zeit, um diese Behauptung zu überprüfen. Zeit, um diese Behauptung zu überprüfen. Solange diese Prüfung andauert, haben Sie das Recht Sie haben das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten rechtswidrig war/ist. Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig war/ist, haben Sie die Möglichkeit, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen und Sie diese für die Ausübung Ihres Mandats benötigen, haben Sie die Möglichkeit, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, anstatt die Löschung dieser Daten zu fordern. Benötigen wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr und benötigen Sie diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Sie haben das Recht, anstelle der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Widerspruch gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, müssen Ihre Rechte und unsere Rechte gegeneinander abgewogen werden. gegeneinander abgewogen werden. Solange nicht geklärt ist, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht zu verlangen Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten - mit Ausnahme der Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten - mit Ausnahme ihrer Archivierung - nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen verarbeitet werden. Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte anderer natürlicher oder juristischer Personen Rechte anderer natürlicher oder juristischer Personen oder aus wichtigen Gründen des öffentlichen Interesses, die von der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaates der EU.

Widerspruch gegen unaufgeforderte E-Mails
Wir widersprechen hiermit widersprechen hiermit der Nutzung der im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten Abschnitt "Gesetzlich vorgeschriebene Angaben" veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Werbe- und Informationsmaterialien. die wir nicht ausdrücklich angefordert haben. Die Betreiber dieser Website und ihrer Seiten behalten sich ausdrücklich das Recht vor rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch über SPAM-Nachrichten.

4. Aufzeichnung von Daten auf dieser Website

Cookies
Unsere Websites und Seiten verwenden so genannte "Cookies". Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät keinen Schaden anrichten. Sie werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung gespeichert (Session-Cookies) oder sie werden dauerhaft auf Ihrem Gerät archiviert (permanente Cookies). Sitzungs-Cookies werden automatisch gelöscht, sobald Sie Ihren Besuch beenden. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Gerät archiviert auf Ihrem Gerät gespeichert, bis Sie sie aktiv löschen oder sie automatisch von Ihrem Webbrowser gelöscht werden. In einigen Fällen ist es möglich, dass Cookies von Drittanbietern auf Ihrem Gerät gespeichert werden, sobald Sie unsere Website betreten (Cookies von Drittanbietern). Drittanbieter-Cookies). Diese Cookies ermöglichen es Ihnen oder uns, bestimmte von diesen Dritten angebotene Dienste zu nutzen Cookies haben eine Vielzahl von Funktionen. Viele Cookies sind technisch unerlässlich, da bestimmte Funktionen der Website ohne sie nicht funktionieren würden (z. B. die ohne Cookies nicht funktionieren würden (z.B. die Warenkorbfunktion oder die Anzeige von Videos). Der Zweck anderer Cookies kann sein Cookies, die für die Durchführung elektronischer Kommunikationstransaktionen erforderlich sind (erforderlich). die Durchführung elektronischer Kommunikationstransaktionen (erforderliche Cookies) oder für die Bereitstellung (funktionale Cookies, z.B. für die Warenkorbfunktion) oder solche, die für die Optimierung der Website notwendig sind. die zur Optimierung der Website notwendig sind (z.B. Cookies, die messbare Erkenntnisse über die über das Webpublikum), werden auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f GDPR gespeichert, es sei denn, es wird eine andere Rechtsgrundlage angeführt wird. Der Betreiber der Website hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies, um die technisch fehlerfreie und optimierte Bereitstellung der Dienste des Betreibers zu gewährleisten. Wenn Ihre Zustimmung zur Einwilligung in die Speicherung der Cookies eingeholt wurde, werden die entsprechenden Cookies ausschließlich auf der Die Speicherung der Cookies erfolgt ausschließlich auf Grundlage der erteilten Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO); diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden Sie haben die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und die Annahme von Cookies nur im Einzelfall erlauben. Sie können auch ausschließen, dass Sie können die Annahme von Cookies auch für bestimmte Fälle oder generell ausschließen oder die Löschfunktion aktivieren, um Cookies automatisch zu löschen, wenn der Browser dies zulässt. automatische Löschung von Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann der Funktionsumfang dieser Website eingeschränkt sein. Sollten Cookies von Drittanbietern oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, werden wir Sie gesondert darauf hinweisen. Falls Cookies von Drittanbietern oder zu Analysezwecken verwendet werden, werden wir Sie in Verbindung mit dieser Datenschutzrichtlinie gesondert darauf hinweisen und gegebenenfalls um Ihre Zustimmung bitten, ggf. um Ihre Zustimmung bitten.

Kontakt
Wenn Sie uns über unser Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Kontaktformular gemachten Angaben sowie die von Ihnen gemachten Angaben zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage und für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, bei uns gespeichert. Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs.. 1 lit. b GDPR, wenn sich Ihre Anfrage im Zusammenhang mit der Erfüllung eines Vertrages steht oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen anderen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f GDPR) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a GDPR). Die von Ihnen in das Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern. Die von Ihnen in das Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung der Daten auffordern, Ihre Einwilligung zur Datenspeicherung widerrufen oder wenn der Zweck der Speicherung entfällt. oder wenn der Zweck der Speicherung entfällt (z.B. nach Abschluss der Beantwortung Ihrer Anfrage). auf Ihre Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben hiervon unberührt. Aufbewahrungsfristen.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Fax
Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Fax kontaktieren per E-Mail, Telefon oder Fax kontaktieren, wird Ihre Anfrage einschließlich aller daraus resultierenden personenbezogenen Daten (Name, Anliegen) von uns zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert und verarbeitet. Wir geben diese Daten nicht ohne Ihre Zustimmung weiter. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b GDPR, wenn Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrages zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. Maßnahmen erforderlich ist. In allen anderen Fällen erfolgt die Verarbeitung der Daten auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Grundlage Ihrer Die von Ihnen im Rahmen von Kontaktanfragen an uns übermittelten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns auffordern, diese zu löschen. Die von Ihnen per Kontaktanfrage übermittelten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach Erledigung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche gesetzliche Vorschriften - insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

5. Analysetools und Werbung

Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des des Webanalysedienstes Google Analytics. Der Anbieter dieses Dienstes ist Google Ireland Limited ("Google"), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.Google Analytics ermöglicht es dem Betreiber der Website Google Analytics ermöglicht es dem Betreiber der Website, die Verhaltensmuster der Besucher der Website zu analysieren. Zu diesem Zweck erhält der Websitebetreiber eine Vielzahl von Dazu erhält der Websitebetreiber eine Vielzahl von Nutzerdaten, wie z.B. aufgerufene Seiten, Verweildauer auf der Seite, verwendetes Betriebssystem und Herkunft des Nutzers. die Herkunft des Nutzers. Google kann diese Daten in einem Profil zusammenführen, das dem jeweiligen Nutzer oder dem Gerät des Nutzers zugeordnet wird. Google Analytics verwendet Technologien, die die Wiedererkennung des Nutzers zum Zweck der Analyse des Nutzerverhaltens ermöglichen. (z.B. Cookies oder Device Fingerprinting). Die Website Die von Google erfassten Nutzungsdaten werden in der Regel an einen Server von Google in den Vereinigten Staaten übertragen und dort gespeichert, Die Nutzung dieses Analysetools erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f GDPR. Der Betreiber Betreiber dieser Website hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl das Online-Angebot als auch das Angebot des Betreibers zu optimieren. Online-Angebot als auch die Werbeaktivitäten des Betreibers zu optimieren. Sofern ein entsprechendes Einverständnis eingeholt wurde (z.B. eine Einwilligung in die Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a GDPR; die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

IP Anonymisierung
Wir haben auf dieser Website die Funktion der IP-Anonymisierung aktiviert. Dies hat zur Folge wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. oder in anderen Staaten, die das Abkommen über den Europäischen Wirtschaftsraum ratifiziert haben, vor der in die Vereinigten Staaten übertragen. Die vollständige IP-Adresse wird an einen Server von Google in den in die USA übertragen und dort nur in Ausnahmefällen gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Betreiber dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Betreiber dieser Website zu erbringen. Nutzung der Website und des Internets zu erbringen. Die im Zusammenhang mit Google Analytics übermittelte IP-Adresse von Ihrem Browser übermittelt wird, wird nicht mit anderen Daten, die Google besitzt, zusammengeführt.

Browser Plug-in
Sie können die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en.For Weitere Informationen über den Umgang mit Nutzerdaten durch Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google Datenschutzerklärung von Google unter: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=en.

Vertrag Datenverarbeitung
Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden beim Einsatz von Google Analytics vollumfänglich um. Google Analytics.

Demografische Parameter von Google Analytics
Diese Website benutzt die Website benutzt die Funktion "Demografische Merkmale" von Google Analytics, um dem Besucher der Website Anzeigen innerhalb des Google-Werbenetzwerks anzeigen zu können. Dies ermöglicht die Erstellung von Berichten Berichte erstellt werden, die Informationen über das Alter, das Geschlecht und die Interessen der Besucher der Website enthalten. Die Quellen für diese Informationen sind die interessenbezogene Werbung von Google sowie Besucherdaten, die von Drittanbietern. Diese Daten lassen sich nicht einer bestimmten Person zuordnen. Sie haben die Möglichkeit Sie haben jederzeit die Möglichkeit, diese Funktion zu deaktivieren, indem Sie in Ihrem Google-Konto entsprechende Einstellungen für Werbung vornehmen Google-Konto zu deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics generell zu untersagen, wie im Abschnitt Abschnitt "Widerspruch gegen die Erfassung von Daten" erläutert.

Archivierungszeitraum
Daten auf der Nutzer- oder Ereignisebene, die von Google in Verbindung mit Cookies, Nutzer-IDs oder Werbe-IDs gespeichert werden (z.B. DoubleClick-Cookies, Android-Werbe-ID) werden nach 14 Monaten anonymisiert oder gelöscht. Für Einzelheiten klicken Sie bitte auf den folgenden Link: https://support.google.com/analytics/answer/7667196?hl=en

Hotjar
Diese Website nutzt Hotjar. Der Anbieter ist Hotjar Ltd. mit Sitz in Level 2, St Julians Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta, Europa (Website: https://www.hotjar.com). Hotjar ist ein Tool, das zur Analyse Ihres Nutzungsverhaltens auf dieser Website verwendet wird. Hotjar ermöglicht uns zum Beispiel die Aufzeichnung Ihre Maus- und Scrollbewegungen sowie Ihre Klicks aufzuzeichnen. Dabei hat Hotjar auch die Möglichkeit Hotjar kann dabei auch feststellen, wie lange Ihr Mauszeiger an einer bestimmten Stelle verweilt. Basierend auf diesen Informationen, Hotjar erstellt so genannte Heatmaps, die es ermöglichen, festzustellen, welche Teile der Website der Besucher bevorzugt betrachtet. Wir sind auch in der Lage festzustellen, wie lange Sie sich auf einer Seite dieser Website aufgehalten haben und wann Sie diese verlassen haben. der Website verweilt haben und wann Sie diese verlassen haben. Wir können auch feststellen, an welcher Stelle Sie die Eingaben in ein Kontaktformular unterbrochen haben Darüber hinaus kann Hotjar eingesetzt werden, um direktes Feedback von Website-Besuchern zu erhalten. Feedback von Website-Besuchern zu erhalten. Diese Funktion zielt auf die Verbesserung des Webseitenangebots des Website-Betreibers. Hotjar verwendet Technologien, die eine Wiedererkennung des Nutzers zum Zwecke der Analyse des Nutzerverhaltens ermöglichen (z.B. (z.B. Cookies oder der Einsatz von Device Fingerprinting), um das Nutzerverhalten zu analysieren. Analyse-Tools erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f GDPR. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um das Webangebot und die Werbung des Betreibers zu optimieren. Wenn eine Wenn eine entsprechende Einwilligung eingeholt wurde (z.B. eine Einwilligung in die Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a GDPR; die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. jederzeit widerrufen werden.

Deaktivierung von Hotjar
Wenn Sie die Datenerfassung durch Hotjar deaktivieren möchten, können Sie Datenerfassung durch Hotjar deaktivieren möchten, klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link und folgen Sie den Anweisungen unter dem Link: https://www.hotjar.com/opt-out. Bitte beachten Sie Bitte beachten Sie, dass Sie Hotjar für jeden Browser und jedes Gerät einzeln deaktivieren müssen. Nähere Informationen zu Hotjar und den zu erfassenden Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Hotjar unter Erklärung von Hotjar unter folgendem Link: https:
//www.hotjar.com/privacy.

Vertrag Datenverarbeitung
Wir haben mit Hotjar eine Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen abgeschlossen, um die strengen europäischen Datenschutzbestimmungen umzusetzen.

Google Ads
The website operator uses Google Ads. Google Ads is an online promotional program of Google Ireland Limited (“Google”), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland.Google Ads enables us to display ads in the Google search engine or on third party websites, if the user enters certain search terms into Google (keyword targeting). It is also possible to place targeted ads based on the user data Google has in its possession (e.g. location data and interests; target group targeting). As the website operator, we can analyze these data quantitatively, for instance by analyzing which search terms resulted in the display of our ads and how many ads led to respective clicks.The use of Google Ads is based on  Art. 6 Sect. 1 lit. et seq. GDPR. The website operator has a legitimate interest in marketing the operator’s services and products as effectively as possible.

Google Remarketing
This website uses the functions of Google Analytics Remarketing. The provider of these solutions is Google Ireland Limited (“Google”), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland.Google Remarketing analyzes your user patterns on our website (e.g. clicks on specific products), to allocate a certain advertising target groups to you and to subsequently display matching online offers to you when you visit other online offers (remarketing or retargeting).Moreover, it is possible to link the advertising target groups generated with Google Remarketing to device encompassing functions of Google. This makes it possible to display interest-based customized advertising messages, depending on your prior usage and browsing patterns on a device (e.g. cell phone) in a manner tailored to you as well as on any of your devices (e.g. tablet or PC).If you have a Google account, you have the option to object to personalized advertising under the following link: https://www.google.com/settings/ads/onweb/.The use of Google Remarketing is based on Art. 6 1 lit. et seq. GDPR. The website operator has a legitimate interest in the marketing of the operator’s products that is as effective as possible. If a respective declaration of consent was requested, processing shall occur exclusively on the basis of Art. 6 Sect. 1 lit. a GDPR; the given consent may be revoked at any time.For further information and the pertinent data protection regulations, please consult the Data Privacy Policies of Google at: https://policies.google.com/technologies/ads?hl=en.

Formation of Target Groups with Customer Reconciliation
For the formation of target groups, we use, among other things, the Google Remarketing customer reconciliation feature. To achieve this, we transfer certain customer data (e.g. email addresses) from our customer lists to Google. If the respective customers are Google users and are logged into their Google accounts, matching advertising messages within the Google network (e.g. YouTube, Gmail or in a search engine) are displayed for them to view.

Google Conversion-Tracking
This website uses Google Conversion Tracking. The provider of this service is Google Ireland Limited (“Google”), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland.With the assistance of Google Conversion Tracking we are in a position to recognize whether the user has completed certain actions. For instance, we can analyze the how frequently which buttons on our website have been clicked and which products are reviewed or purchased with particular frequency. The purpose of this information is to compile conversion statistics. We learn how many users have clicked on our ads and which actions they have completed. We do not receive any information that would allow us to personally identify the users. Google as such uses cookies or comparable recognition technologies for identification purposes.We use Google Conversion Tracking on the basis of Art. 6 Sect. 1 lit. et seq. GDPR. The operator of the website has a legitimate interest in the analysis of the user patterns with the aim of optimizing both, the operator’s web presentation and advertising. If a respective declaration of consent was requested (e.g. concerning the storage of cookies), processing shall occur exclusively on the basis of Art. 6 Sect. 1 lit. a GDPR; the given consent may be revoked at any time.For more information about Google Conversion Tracking, please review Google’s data protection policy at: https://policies.google.com/privacy?hl=en

Facebook Pixel
Zur Messung der Konversionsraten zu messen, verwendet diese Website das Besucheraktivitäts-Pixel von Facebook. Der Anbieter dieses Dienstes ist Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland. Gemäß der Erklärung von Facebook werden die erhobenen Daten auch in die USA und andere Drittländer übertragen. Dieses Tool ermöglicht das Tracking von Seitenbesuchern, die nach dem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters verlinkt wurden. auf eine Facebook-Werbeanzeige. Dadurch ist es möglich, die Wirksamkeit von Facebook-Werbeanzeigen zu statistischen für statistische und Marktforschungszwecke zu analysieren und zukünftige Werbekampagnen zu optimieren. dieser Website sind die erhobenen Daten anonym. Wir sind nicht in der Lage, Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer zu ziehen. auf die Identität der Nutzer zu ziehen. Facebook archiviert die Informationen jedoch und verarbeitet sie, so dass eine Zuordnung zu den jeweiligen Nutzern möglich ist. eine Verbindung zu dem jeweiligen Nutzerprofil hergestellt werden kann und Facebook in der Lage ist, die Daten für eigene Werbezwecke in Übereinstimmung mit der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie zu nutzen. Dies ermöglicht Facebook die Schaltung von Werbeanzeigen auf Facebook-Seiten, aber auch an Orten außerhalb von Facebook. Wir als Als Betreiber dieser Website haben wir keinen Einfluss auf die Verwendung dieser Daten. Art. 6 Abs. 1 lit. f GDPR. Der Betreiber der Website hat ein berechtigtes Interesse an effektiven Werbekampagnen, zu denen auch Social Media gehört. Sofern eine entsprechende Einwilligung eingeholt wurde (z.B. eine Einwilligung in die Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a GDPR; die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.in den Datenschutzbestimmungen von Facebook Datenschutzrichtlinien von Facebook finden Sie weitere Informationen zum Schutz Ihrer Privatsphäre unter: https://www.facebook.com/about/privacy/.You haben Sie die Möglichkeit, die Remarketing-Funktion "Custom Audiences" in den Anzeigeneinstellungen zu deaktivieren unter https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen. Dazu müssen Sie sich zunächst bei Facebook anmelden.Wenn Sie kein Facebook-Konto haben, können Sie Wenn Sie kein Facebook-Konto haben, können Sie jede nutzerbezogene Werbung von Facebook auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren Advertising Alliance deaktivieren: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

6. Newsletter

Newsletter-Daten

Wenn Sie den auf dieser Website angebotenen den auf der Webseite angebotenen Newsletter abonnieren möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und mit dem Empfang des dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht oder nur auf freiwilliger Basis erhoben. freiwilliger Basis erhoben. Wir verwenden diese Daten nur für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter. Die Verarbeitung der in das Newsletter-Abonnementformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage der Die Verarbeitung der in das Newsletter-Abonnementformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a GDPR). Sie Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. und die Nutzung dieser Daten für den Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, z.B. durch Klick auf den Link "Abmelden" im Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung bleibt hiervon unberührt. Die zum Zwecke des Newsletter-Abonnements bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zum Ende der Laufzeit des Newsletters gespeichert. Die zum Zwecke der Anmeldung zum Newsletter bei uns hinterlegten Daten werden von uns gespeichert, bis Sie sich vom Newsletter oder dem Newsletter-Dienstleister abmelden. gespeichert und nach Abmeldung vom Newsletter aus dem Newsletter-Verteiler gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert sind, bleiben hiervon unberührt.nach Ihrer Abmeldung vom Newsletter-Verteiler wird Ihre E-Mail-Adresse möglicherweise gelöscht. Nach Ihrer Abmeldung vom Newsletter-Verteiler kann Ihre E-Mail-Adresse bei uns oder dem Newsletter-Dienstleister in einer Blacklist gespeichert werden. Blacklist gespeichert werden, um zukünftige Mailings zu verhindern. Die Daten aus der Blacklist werden nur für diesen Zweck verwendet und nicht mit anderen Daten zusammengeführt. mit anderen Daten zusammengeführt. Dies dient sowohl Ihrem Interesse als auch unserem Interesse an der Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen beim Versand von Newslettern (berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f GDPR). Die Speicherung in der Blacklist ist unbefristet. Sie können der Speicherung widersprechen, wenn Ihre Interessen unser berechtigtes Interesse überwiegen.

7. Plug-ins und Tools

YouTube
Diese Website bettet Videos der Website YouTube ein. Betreiber der Website ist Google Ireland Limited ("Google"), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.Wenn Sie eine Seite dieser Website besuchen, in die ein YouTube-Video eingebettet ist, wird eine Verbindung zu YouTube hergestellt. eingebettet ist, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Hierdurch wird dem YouTube Dadurch wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben und YouTube kann auf Ihrem Gerät verschiedene Cookies oder vergleichbare Technologien ablegen. Darüber hinaus kann YouTube verschiedene Cookies oder vergleichbare Technologien zur Wiedererkennung (z.B. Device Fingerprinting) auf Ihrem Gerät platzieren. Auf diese Weise kann YouTube Informationen über die Besucher dieser Website erhalten. Unter anderem Diese Informationen werden unter anderem zur Erstellung von Videostatistiken verwendet, um die Benutzerfreundlichkeit Wenn Sie während des Besuchs unserer Website in Ihr YouTube-Konto eingeloggt sind, können Sie die Seite nicht besuchen. Konto eingeloggt sind, während Sie unsere Seite besuchen, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. persönlichen Profil zuzuordnen. Sie haben die Möglichkeit, dies zu verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Konto ausloggen.Die Nutzung von YouTube basiert auf unserem Interesse, unsere Online-Inhalte ansprechend zu präsentieren. Gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f GDPR ist dies ein berechtigtes Interesse. Sofern eine entsprechende Einwilligung eingeholt wurde angefordert, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO; die Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei YouTube finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter die YouTube-Datenschutzerklärung unter: https://policies.google.com/privacy?hl=en.

Vimeo
Diese Website verwendet Plug-Ins des Videoportals Vimeo. Der Anbieter ist Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.Wenn Sie eine der Seiten unseres Internetauftritts besuchen, in die ein Vimeo-Video eingebunden ist, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Wenn Sie eine der Seiten unseres Internetauftritts besuchen, in die ein Vimeo-Video eingebunden ist, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Infolgedessen Dadurch erhält der Vimeo-Server die Information, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Außerdem erhält Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies geschieht auch, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder kein Konto bei Vimeo haben. Die von Vimeo aufgezeichneten Informationen werden an den Server von Vimeo in den USA übermittelt. Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Konto eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem Konto zuzuordnen. Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Sie können dies verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Konto ausloggen. Vimeo verwendet Cookies oder vergleichbare Erkennungstechnologien (z.B. Device Fingerprinting), um Website-Besucher zu erkennen. Die Nutzung von Vimeo basiert auf unserem Interesse, unsere Online-Inhalte ansprechend zu präsentieren. ansprechend zu präsentieren. Gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f GDPR ist dies ein berechtigtes Interesse. Sofern eine Sofern eine entsprechende Einwilligung eingeholt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a GDPR; die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Vimeo wie Vimeo mit Nutzerdaten umgeht, entnehmen Sie bitte der Vimeo-Datenschutzerklärung unter: https://vimeo.com/privacy.

Google Web Fonts
Um sicherzustellen, dass dass die auf dieser Website verwendeten Schriftarten einheitlich sind, verwendet diese Website sogenannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Wenn Sie eine Seite unseres Internetauftritts aufrufen, lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in Ihren Browser Zwischenspeicher Ihres Browsers, um Texte und Schriftarten korrekt darzustellen. Dazu muss der von Ihnen verwendete Browser eine Verbindung Verbindung mit den Servern von Google aufnehmen. Dadurch erfährt Google, dass Ihre IP-Adresse für den Zugriff auf diese Website verwendet wurde. dieser Website verwendet wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f GDPR. Der Betreiber der Website hat ein berechtigtes Interesse an einer einheitlichen Darstellung der Schrift auf der Website des Betreibers. Sofern eine entsprechende Einwilligungserklärung vorliegt (z.B. Einwilligung in die Archivierung von Cookies), werden die Daten werden die Daten ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a GDPR. Eine solche Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Sollte Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützen, wird eine auf Ihrem Rechner installierte Standardschriftart verwendet. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter folgendem Link: https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google unter konsultieren Sie die Datenschutzerklärung von Google unter: https://policies.google.com/privacy?hl=en.
Adobe Fonts

Um eine einheitliche Darstellung bestimmter Schriftarten zu gewährleisten, verwendet diese Website Schriftarten Adobe Fonts, die von Adobe Systems Incorporated, 345 Park Avenue, San Jose, CA 95110-2704, USA (Adobe) zur Verfügung gestellt werden. (Wenn Sie Seiten dieser Website aufrufen, lädt Ihr Browser die benötigten Schriften automatisch direkt von der Adobe-Website. direkt von der Adobe-Website, um sie auf Ihrem Gerät korrekt anzeigen zu können. Infolgedessen stellt Ihr Browser eine Verbindung mit den Servern von Adobe in den USA her. Dadurch erfährt Adobe, dass Ihre IP-Adresse für den Zugriff auf diese Website verwendet wurde. Nach Angaben von Adobe werden keine Cookies Nach Angaben von Adobe werden im Zusammenhang mit der Bereitstellung der Schriftarten keine Cookies gespeichert. der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f GDPR. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an einer einheitlichen einheitlichen Darstellung der Schrift auf der Website des Betreibers. Liegt eine entsprechende Einwilligungserklärung vor (z.B. Einwilligung in die Archivierung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung der Daten ausschließlich auf der Grundlage von von Art. 6 Abs. 1 lit. a DGDPR. Eine solche Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.Weitere Informationen zu Adobe Fonts, lesen Sie bitte die Richtlinien unter: https: //www.adobe.com/privacy/policies/adobe-fonts.html.Adobe Die Datenschutzerklärung kann eingesehen werden unter: https://www.adobe.com/privacy/policy.html.

Google Maps
Diese Website nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Der Anbieter ist Google Ireland Limited ("Google"), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.Um die Nutzung der Funktionen von Google Maps zu ermöglichen, muss Ihre IP-Adresse gespeichert werden. Funktionen von Google Maps zu ermöglichen, muss Ihre IP-Adresse gespeichert werden. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen. Server von Google in den Vereinigten Staaten übertragen und dort archiviert. Der Betreiber dieser Website hat keinen Einfluss auf die Datenübertragung. Wir verwenden Google Maps, um unser Online-Angebot ansprechend zu gestalten und die auf dieser Website angezeigten Standorte zu visualisieren. und um die auf unserer Website angegebenen Orte leicht auffindbar zu machen. Dies stellt ein berechtigtes Interesse i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f GDPR. Liegt eine entsprechende Einwilligungserklärung vor, werden die Daten ausschließlich auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO. Diese Einwilligungserklärung Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter Googles Datenschutzerklärung unter: https:
//policies.google.com/privacy?hl=en.
8. eCommerce und Zahlungsdienstleister

Verarbeitung von Daten (Kunden- und Vertragsdaten) Daten)
Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit dies für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich ist (Bestandsdaten). Diese Maßnahmen erfolgen auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b GDPR, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen erlaubt. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme dieser Website (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss der Bestellung gelöscht. Die erhobenen Kundendaten werden mit der Abwicklung des Auftrags oder der Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Dies gilt gesetzliche Aufbewahrungspflichten bleiben unberührt.

9. Online-basierte Audio- und Videokonferenzen (Konferenztools)
DatenverarbeitungWir nutzen Online Konferenztools, unter anderem für die Kommunikation mit unseren Kunden. Die von uns verwendeten Tools sind im Detail aufgelistet. Wenn Sie mit uns per Video- oder Audiokonferenz über das Internet kommunizieren, werden Ihre werden Ihre personenbezogenen Daten durch den Anbieter des jeweiligen Konferenztools und durch uns erhoben und verarbeitet. uns. Die Konferenztools erfassen alle Informationen, die Sie zur Nutzung der Tools bereitstellen/zur Verfügung stellen (E-Mail Adresse und/oder Ihre Telefonnummer). Darüber hinaus verarbeiten die Konferenztools die Dauer der der Konferenz, Beginn und Ende (Uhrzeit) der Teilnahme an der Konferenz, Anzahl der Teilnehmer und andere "Darüber hinaus verarbeitet der Anbieter des Tools alle technischen Daten, die für die Durchführung der Konferenz erforderlich sind. Darüber hinaus verarbeitet der Anbieter des Tools alle technischen Daten, die für die Abwicklung der Online-Kommunikation erforderlich sind. Diese Dazu gehören insbesondere IP-Adressen, MAC-Adressen, Geräte-IDs, Gerätetyp, Betriebssystemtyp und -version, Client-Version, Kameratyp, Kamera und Dazu gehören insbesondere IP-Adressen, MAC-Adressen, Geräte-IDs, Gerätetyp, Betriebssystemtyp und -version, Client-Version, Kameratyp, Mikrofon oder Lautsprecher und die Art der Verbindung. Werden Inhalte innerhalb des Tools ausgetauscht, hochgeladen oder anderweitig zur Verfügung gestellt, werden diese auch auf den Servern des Toolanbieters gespeichert. Servern des Tool-Anbieters gespeichert. Zu diesen Inhalten gehören unter anderem Cloud-Aufnahmen, Chat-/Sofortnachrichten Sofortnachrichten, Sprachnachrichten, hochgeladene Fotos und Videos, Dateien, Whiteboards und andere Informationen, die während der Nutzung des Dienstes ausgetauscht werden. Bitte beachten Sie, dass wir keinen vollständigen Einfluss auf die Datenverarbeitungsprozesse der verwendeten Tools haben. auf die Datenverarbeitungsprozesse der eingesetzten Tools haben. Unsere Möglichkeiten werden weitgehend durch die Unternehmenspolitik des jeweiligen Anbieters bestimmt. jeweiligen Anbieters bestimmt. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch die Konferenztools finden Sie in den Datenschutzerklärungen der eingesetzten Tools, die wir im Anschluss an diesen Text aufgeführt haben. Text aufgeführt haben.

Zweck und Rechtsgrundlagen
Die Konferenztools werden zur Kommunikation mit mit potentiellen oder bestehenden Vertragspartnern zu kommunizieren oder um unseren Kunden bestimmte Dienstleistungen anzubieten (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b GDPR). Darüber hinaus dient die Nutzung der Tools der allgemeinen Vereinfachung und und Beschleunigung der Kommunikation mit uns bzw. unserem Unternehmen (berechtigtes Interesse i.S.d. Art. 6 Abs. 1 lit. f GDPR). Soweit eine Einwilligung eingeholt wurde, erfolgt die Nutzung der Tools auf der Grundlage dieser Einwilligung. dieser Einwilligung; die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Dauer der Speicherung
Die von uns direkt über die Video- und Konferenztools erhobenen Daten werden von unseren Systemen gelöscht, sobald Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, oder der Grund für die Speicherung der Daten entfällt. Gespeicherte Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie sie löschen. Zwingende gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben hiervon unberührt; auf die Dauer der Speicherung Ihrer Daten, die von uns gespeichert werden, haben wir keinen Einfluss. Wir haben keinen Einfluss auf die Dauer der Speicherung Ihrer Daten, die von den Betreibern der Konferenztools für eigene Zwecke gespeichert werden. Für Für Details wenden Sie sich bitte direkt an die Betreiber der Konferenztools.Verwendete KonferenztoolsWir setzen die folgenden Konferenztools: ZoomWir nutzen Zoom. Der Anbieter dieses Dienstes ist Zoom Communications Inc, San Jose, 55 Almaden Boulevard, 6th Floor, San Jose, CA 95113, USA. Für Details zur Datenverarbeitung, entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen von Zoom: https://zoom.us/en-us/privacy.html.

SOBOČAN L.l.c.
Mursko Središće, 11.12.2020. 

Everything begins with a hello

Let’s work together.

We look forward to your inquiry.

Tel:  +385 40 573 210
info@sobocan.hr